fbpx
Lade Busreisen

« Alle Busreisen

2 Tage Donaukreuzfahrt mit der MS Linzerin

inkl. Hafenrundfahrt Linz & Dreiflüssetour in Passau. Achtung – neuer Termin!

20. August 2022 21. August 2022

Donaukreuzfahrt

Entdecken Sie bei einer 2-tägigen „Donaukreuzfahrt“ das Oberösterreichische Donautal von Linz über die Donauwikinger bei Exlau, die berühmte Schlögener Schlinge und vorbei an Stift Engelhartszell die Dreiflüssestadt Passau.

REISEVERLAUF

1. Tag: Hafen Linz & Passau
Anreise über die Südautobahn, Alland (unterwegs Komet-Frühstücksüberraschung) und die A1 in die OÖ-Landeshauptstadt Linz. Entdecken Sie bei einer Hafenrundfahrt hautnah vom Wasser aus den unvergleichlichen Dreiklang aus Kultur (Ars Electronica & Linzer Schloss), Industrie (Werft & voestalpineHafen) und Natur (Traunmündung). Danach Aufenthalt am belebten Hauptplatz von Linz. Gegen 14.00 Uhr Start der Panorama-Schifffahrt durch die geschichtsträchtige Nibelungenbrücke, dem Wikingerdorf Exlau, der Donauschlinge bei Schlögen und dem Stift Engelhartszell nach Passau. Möglichkeit zum Abendessen an Bord und ca. 20.00 Uhr Zimmerbezug in Passau.

 

2. Tag: Passau & Dreiflüsserundfahrt
Frühstück im Hotel und am Vormittag „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrt. Bequem vom Schiff aus genießen Sie unvergessliche Ausblicke auf Passau. Sehen Sie bunte Fassaden mit italienischem Flair, den Dom St. Stephan, die Dreiflüsse-Mündung, die Flüsse Donau, Inn und Ilz mit ihren verschiedenen Färbungen, das Ober- und Niederhaus und das Kloster „Maria Hilf“. Mittagessen in einem der zahlreichen Braugaststätten und am Nachmittag Antritt der Heimreise.

 

 

Angebotsblatt

Angebotsblatt hier herunterladen

 

 

 

Leistungen

  • Busfahrt im Komet Fernreisebus
  • Komet-Frühstücksüberraschung am 1.Tag
  • Hafenrundfahrt in Linz
  • Donauschifffahrt von Linz nach Passau
  • 1x Übernachtung/Frühstück in einem Mittelklassehotel in Passau; Basis Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC
  • Dreiflüsserundfahrt in Passau (Donau-Inn-Ilz)
  • Sämtliche Straßensteuern und Mautgebühren

Titel

Nach oben